2011-2014 | Kloster Indersdorf

Generalinstandsetzung

Die Gebäude der umfangreichen Klosteranlage stammen größtenteils aus dem 17. Jahrhundert und sind als Ensemble denkmalgeschützt. In den Räumlichkeiten des ehemaligen Augustiner-Chorherren-Stiftes ist heute die Realschule Vinzenz von Paul mit ca. 900 Schülern untergebracht. Die anstehende Generalinstandsetzung umfasst die bauliche Ertüchtigung des Bestandes von der Gründung bis zum Dachstuhl.

Bauherr:     Erzbischöfliches Ordinariat München

Architekt:   Jesse Hofmayr Werner, München