2015 | Kapelle mit Familiengruft

Waldfriedhof München

Das geplante Projekt besteht aus einer oberirdischen Kapelle mit kreisrundem Grundriss Ø 7 Meter, einer Bauhöhe von 7,50 Metern und einer unterirdischen Gruftanlage mit den Abmessungen 16,50 m x 8,40 m.

Die besondere Herausforderung dieser Bauaufgabe war die Herstellung der Gruftdeckenuntersicht mit quadratischen, 5 cm tiefen Kassetten, die sich jeweils mit umlaufender Schattennut voneinander abgrenzen.

Bauherr: Privat
Architekt: Lutz Becherer